Ärztin und Verwaltungsmitarbeiterin im Gespräch
 
    Mitarbeiter Sozialdienst w/m/d

Das Malteser Krankenhaus in Kamenz sucht zum Januar 2020 Verstärkung für seine geriatrische Station.

Das Malteser Krankenhaus St. Johannes in Kamenz ist ein im Jahr 2000 neu erbautes, konfessionelles Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 160 Betten in den Abteilungen Innere Medizin/Geriatrie, Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe und Anästhesie/Intensivmedizin/Palliativmedizin.
 
Der Sozialdienst ist Teil der altersmedizinischen Versorgung in einem interdisziplinären Team, das Patienten zur optimalen Eigenständigkeit im Alltag befähigen soll.  Die Tätigkeitsfelder dieser Abteilung umfassen:
  • die Einleitung der medizinischen Rehabilitation
  • Fragen zur nachgehenden pflegerischen Betreuung
  • die Einleitung von Patientenvertretungen (Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, gesetzliche Betreuung)
  • die Hilfestellung beim Ausfüllen verschiedenster Formulare (z. B. Antrag auf Schwerbehinderung, Pflegegeld oder Pflegeheim)
  • die Unterstützung in Form von Hilfsmitteln (z. B. Pflegebett, Toilettenstuhl, Sauerstoffgerät usw.)
  • die psychosoziale und sozialrechtliche Beratung und Vermittlung an andere Leistungsträger
  • Fragen zur Beantragung und Durchsetzung finanzieller Ansprüche im Rahmen der Krankenhausentlassung
Ihre Aufgaben
  • Sozialrechtliche Beratung
  • Beratung und Unterstützung bei der nachstationären Versorgung/Entlassmanagement
  • Beratung und Einleitung von medizinischen Rehabilitationsmaßnahmen
  • Kooperation mit anderen Institutionen
  • Psychosoziale Betreuung von Patienten und Angehörigen
  • Beratung bei psychosozialen Krisen und Konflikten
Wir bieten:
  • Umfang der Wochenstunden verhandelbar
  • kollegiale und wertschätzende Zusammenarbeit im Team und mit allen Schnittstellen
  • gezielte und strukturierte Einarbeitung
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Vergütung nach AVR Caritas-Ost entsprechend der Tätigkeit und Qualifikation
  • weitere Sozialleistungen
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team zur Weiterentwicklung einer altersmedizinischen Versorgungsstruktur
  • 30 Tage Erholungsurlaub
Unsere Erwartungen:
  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Diplom/Bachelor)
  • mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise im Gesundheitsbereich
  • Kenntnisse der einschlägigen Sozialgesetze
  • hohe fachliche und soziale Kompetenz, hohe psychische Belastbarkeit
  • Flexibilität und Kreativität
  • Fähigkeit zur kooperativen interdisziplinären Zusammenarbeit
  • gute EDV-Kenntnisse
  • eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Zielen der Malteser
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Für weiter Informationen steht Ihnen Pflegedirektorin Frau Beate Mögel gern zur Verfügung.
 
Ihre Bewerbung per Online-Stellenportal, E-Mail oder Briefpost an:

Malteser Krankenhaus St. Johannes

Beate Mögel, Pflegedirektorin
Nebelschützer Straße 40
01917 Kamenz

E-Mail: Beate.moegel@malteser.org
Telefon: 03578 786-104


Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.