Lehrpersonal (m/w/d)
in Teilzeit, zunächst befristet

 
In unserer Erstaufnahme Einrichtung Chemnitz betreuen, beraten und begleiten wir Asylbewerber*innen, im Auftrag der Landesdirektion des Freistaates Sachsen, ganz individuell bei ihren ersten Schritten in Deutschland. Hierbei ist es uns besonders wichtig, gemeinsam mit den uns anvertrauten Menschen, für einen angenehmen Aufenthalt mit vielseitigen Schulungs- und Freizeitangeboten zu sorgen.

Da für geflüchtete Kinder und Jugendliche, die nach ihrer Ankunft in Sachsen zunächst in Erstaufnahmeeinrichtungen verbleiben, keine Schulpflicht besteht, wird innerhalb unserer Einrichtung ein freiwilliges Bildungsangebot durchgeführt. Für unsere Einrichtung in Chemnitz suchen wir daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung



Das sind Ihre Aufgaben:
  • Beschulung von geflüchteten Kindern und Jugendlichen in verschiedenen Altersgruppen
  • Planung und Durchführung des Schulkonzeptes (inkl. Curriculum des Sächsischen Bildungsministeriums)unter Berücksichtigung der Heterogenität der Schüler*innen
  • Umsetzung kompetenzorientierter und binnendifferenzierter Lehr- und Lernmethoden in den Fachbereichen Deutsch, Mathematik, Sport, Kunst, Musik und Englisch
  • adäquate Dokumentation

.
Das wünschen wir uns von Ihnen:
  • Qualifikation (StEx, Abschluss Pädagogik, mind.1 Jahr Studium Pädagogik oder Ausbildung Erzieher*in)
  • hohe Bereitschaft und Fähigkeit flexibel auf die heterogenen Lerngruppen einzugehen
  • Empathie und Einfühlungsvermögen bzgl. der Lebensumstände- und erfahrungen der Schüler*innen
  • Planungs- und Organisationsgeschick, sowie Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Arbeit
  • Teamfähigkeit
  • Gelassenheit
  • kreative und motivierte Arbeitsweise
  • Berufserfahrung im migrationspädagogischen Bereich ist erwünscht, jedoch nicht zwingend notwendig
  • sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gerne weitere anwendungsbereite Sprachenkenntnisse häufig vertretener Sprachen der Geflüchteten (z.B. russisch, arabisch, farsi, türkisch…)
  • geübter Umgang mit gängigen Office-Anwendung

Wir bieten wir Ihnen:
  • die Möglichkeit, Menschen in einer besonderen Lebenssituation zu unterstützen
  • die Gelegenheit, eigene Stärken und Kompetenzen in die Angebotspalette einzubinden
  • leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas und betriebliche Altersvorsorge
  • breitgefächertes Weiterbildungsangebot
  • ein multiprofessionelles Team zur Unterstützung in einer herausfordernden und abwechslungsreichen Tätigkeit
Bei ersten Fragen zu der Stelle steht Ihnen Herr Johannes Freitag, Einrichtungsleiter, unter der Telefonnummer 0371-4496152 gerne zur Verfügung

Haben wir Ihr Interesse für unser Team geweckt?
Lernen Sie Ihren Arbeitgeber von morgen kennen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über "Jetzt bewerben"
 
MW Malteser Werke gemeinnützige GmbH
 
Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.     

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.