Für unsere neue Senioren-Wohngemeinschaft „Wohnen an den Eichen“ suchen wir Sie!

Alltagsbegleiter / Betreuungsassistent (m/w/d) nach § 87b/43b SGB XI

Das Malteser „Wohnen an den Eichen“ ist eine Seniorenwohngemeinschaft  in der Viktoriastraße in Duisburg-Homberg, das 2019 neu gebaut wurde und Platz für elf Senioren bietet.

Wir wünschen uns

  • eine engagierte und freundliche Mitarbeiterin (w/m/d)  mit einer abgeschlossenen Ausbildung  zur Alltagsbegleiterin (m/w/d) (Weiterbildung nach § 43b SGB XI früher §87b) - gerne auch Wiedereinsteiger nach der Elternzeit oder Neueinsteiger
  • Freude an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, insbesondere Kochen und hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft

Wir bieten Ihnen
  • ein flexibles Beschäftigungsmodell in Teilzeit
  • eine Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes
  • eine Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung (KZVK)
  • eine Aufstockung des Krankengeldes im Falle der Arbeitsunfähigkeit für bis zu sechs Monate
  • Mitarbeiterrabatte bei vielen Anbietern
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, unterstützt durch E-Learning
  • langfristige Perspektiven  durch individuelle Personalentwicklung
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt online über unser Jobportal.
 
Malteser Wohnen an den Eichen
Jessica Kreutz (Pflegedienstleitung)
Johannisstraße 22
47198 Duisburg

Tel.: 02066-29 2754
 
Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

 

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.