Das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien in Erlangen
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
für seine Klinik für Anästhesie- und Intensivmedizin
                                                                                                                   
Facharzt (m/w/d) Anästhesie- und Intensivmedizin
 (Vollzeit/Teilzeit)
 
Das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien ist ein Krankenhaus der ersten Versorgungsstufe und betreibt darüber hinaus im orthopädischen und urologischen Bereich (Universität) Maximalversorgung sowie im kardiologischen und gastroenterologischen Fach Schwerpunktversorgung. In elf Hauptfachabteilungen und zwei Belegabteilungen sowie mit der Abteilung für Geriatrische Rehabilitation werden jährlich rund 13.000 stationäre und 18.000 ambulante Patienten versorgt.
 
Unser Wunsch:
  • Sie sind eine engagierte, teamfähige und einfühlsame Persönlichkeit mit Facharztabschluss Anästhesiologie
  • Sie haben Freude an einer verantwortungsvollen klinischen Tätigkeit und verfügen über ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz sowie eine hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sie sind vertrauensvoller Ansprech- und Kooperationspartner für niedergelassene Ärzte und zuweisende Kliniken
  • Sicherer Umgang mit EDV-Standardanwendungen
  • Die Identifikation mit unseren Zielen als katholische Einrichtung setzen wir voraus 

Ihre Tätigkeiten:
  • Durchführung von Allgemeinanästhesien, zentralen und peripheren Regionalanästhesien (sonografiegestützt)
  • Postoperative Behandlung im Aufwachraum
  • Medizinische Behandlung von Patienten auf der Intensivstation und der Intermediate Care Station
  • Präoperative Risikoeinschätzung und Patientenaufklärung in der Anästhesieambulanz
  • Perioperative Akutschmerztherapie
  • Innerklinische Notfallversorgung
  • Bei Interesse und Qualifikation Beteiligung am schmerztherapeutischen Konsiliardienst
  • Weiterentwicklung des Fachbereichs Anästhesie und Intensivmedizin
  • Teilnahme am Schichtdienst 

Wir bieten Ihnen:
  • Ein vielseitiges operatives Spektrum mit einem hohen Anteil elektiver Eingriffe
  • Modernste Ausstattung und Verfahren (Ultraschallgeräte zur Gefäßpunktion und Regionalanästhesie, Videolaryngoskopie, PICCO, etc.)
  • Ein hochinteressantes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum mit langfristiger Perspektive und eigenen Entwicklungsmöglichkeiten in einem kollegialen Team
  • Eine strukturierte Weiterbildung in Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit allen Sozialleistungen und zusätzlicher Altersversorgung (TVöD angelehnt)
  • Die aktive Unterstützung durch das Krankenhaus bei Weiterbildungsmaßnahmen
  • Freiwillige Leistungen, wie z. B. Jubiläumszuwendung, Betriebsausflug, Betriebsfeiern
Für weitere Fragen steht Ihnen gerne Chefarzt Dr. med. H. Huber
unter der Telefonnummer 09131/822-3268 zur Verfügung.
 
Haben Sie Interesse?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (gerne auch per Mail)
 

Malteser Waldkrankenhaus St. Marien
Chefarzt Dr. med.  Horst Huber
Klinik für Anästhesie- und Intensivmedizin
Rathsberger Str. 57, 91054 Erlangen
anaesthesie@waldkrankenhaus.de

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.