Notfallsanitäter (w/m/d), Rettungsassistenten (w/m/d) oder
Rettungssanitäter (w/m/d)
in Voll- oder Teilzeit, unbefristet

 
Gerade jetzt in diesen besonderen Zeiten steht auch der Rettungsdienst zusammen mit der gesamten medizinischen Versorgung im Fokus. Zur Verstärkung unseres Teams im Rheinland (Großraum Köln, Düsseldorf, Bonn) und um hier als Malteser Hilfsdienst mit Deiner Hilfe einen noch größeren Betrag leisten zu können, suchen wir Dich.
 
Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten. Mit jährlich über 132.000 Einsätzen im Rettungsdienst sind wir Malteser im Bezirk Rheinland eine nicht wegzudenkende Säule der präklinischen Notfallversorgung.
 
Mit fast 1.000 Mitarbeitenden sorgen wir an 36 Rettungswachen mit insgesamt 114 Rettungsdienstfahrzeugen und einem Rettungshubschrauber für eine optimale Versorgung aller Notfallpatienten – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Qualitätszertifiziert nach DIN EN ISO 9001.

 
Deine Qualifikation:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter (m/w/d), Rettungsassistent (m/w/d) oder Rettungssanitäter (m/w/d)
  • Mindestens Führerschein der Klasse B
  • Sicheres und kundenorientiertes Verhalten, sowie Teamfähigkeit

Wir bieten Dir:
  • Unbefristetes Dienstverhältnis in Vollzeit oder Teilzeit
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas
    inklusive Weihnachtszulage und Urlaubsgeld
    • Notfallsanitäter (m/w/d): Vergütungsgruppe 5c, Stufe 3
      (Anfangsgehalt ca. 3.010 EUR brutto/monatlich)
    • Rettungsassistenten (m/w/d): Vergütungsgruppe 6b, Stufe 1
      (Anfangsgehalt ca. 2.660 EUR brutto/monatlich)
    • Rettungssanitäter (m/w/d): Vergütungsgruppe 7, Stufe 1
      (Anfangsgehalt ca. 2.530 EUR brutto/monatlich)
  • Funktionszulagen z.B. für Lagerverantwortliche, MPG-Beauftragte etc.
  • Bonus für zusätzlich übernommene Dienste
  • Kinderzulage
  • Anrechnung Deiner Berufserfahrung bei Ermittlung des Gehalts / Erfahrungsstufe
  • Zuschläge für die Arbeit an Samstagen, Sonn- und Feiertagen, sowie bei Nachtarbeit
  • 30 Tage Urlaub und einen Arbeitszeitverkürzungstag zur freien Verfügung, sowie bis zu vier zusätzliche Urlaubstage pro Jahr aus Nachtarbeit
  • Betriebliche Gesundheitsförderung: 250 € pro Jahr über die „Machtfit-Plattform“ der Malteser
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente über die Rheinische Zusatzversorgungskasse (RZVK) und vermögenswirksame Leistungen
  • Jährliche 30 Std. Fortbildung nach RettG NRW als Vollarbeitszeit
  • Malteser-Mitarbeiterangebote (Incentive-Portal)
  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie (z.B. auch die Qualifizierung zum Notfallsanitäter (m/w/d))
  • Eine wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur
 
Unsere Standorte im Rheinland:
  • Düsseldorf
  • Köln
  • Bonn
  • Leverkusen
  • Rhein-Sieg-Kreis
  • Wuppertal
  • Rhein-Kreis-Neuss
  • Rhein-Erft-Kreis

Du möchtest Deinen Beitrag in dieser Krise leisten und anderen Menschen in der Not helfen? Dann komm jetzt in unser Team!

Für erste Fragen steht Dir Eva Albert unter Telefonnummer 0221/6909-4815 gerne zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung über unser Malteser Jobportal.

Auch im Sinne der Nachhaltigkeit bitten wir dich auf eine Papierbewerbung zu verzichten.

 
Malteser Hilfsdienst e.V.
Bezirk Rheinland


http://www.malteser-rettungsdienst.de 
Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.