Das Malteser Krankenhaus St. Hildegardis Köln sucht Verstärkung

Das Malteser Krankenhaus St. Hildegardis in Köln ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 233 Planbetten.

Das Chirurgische Zentrum besteht aus den Kliniken der Allgemein- und Viszeralchirurgie, Minimalinvasive Chirurgie, der Orthopädie und Unfallchirurgie mit zertifizierter Alterstraumatologie. 

Daneben verfügt das Haus über ein Zentrum für Innere Medizin mit der Klinik Gastroenterologie, Diabetologie und allgemeine Innere Medizin, der Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie sowie dem Lungenzentrum mit der Klinik für Pneumologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin, Palliativmedizin und der integrierten Thoraxchirurgie.

Das Zentrum für Altersmedizin und die Urologische Klinik Lindenthal sowie die Abteilungen für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie sowie Radiologie und einer neustrukturierten Zentralen Notaufnahme als zertifiziertes, lokales Traumazentrum ergänzen das Leistungsspektrum des Hauses.

Das Krankenhaus St. Hildegardis ist mit einer interdisziplinären Intensivstation mit neun Betten sowie seit 2018 mit weiteren sieben Betten einer intensivierten, interdisziplinären Überwachungseinheit ausgestattet; beide Einheiten stehen unter der organisatorischen Leitung des Chefarztes der Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie. Alle gängigen, modernen, intensivmedizinischen Behandlungsverfahren u.a. Punktionstracheotomien, erweitertes hämodynamisches Monitoring sowie der Hämofiltration kommen zur Anwendung.



Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Zentral-OP in Voll- oder Teilzeit

 
(Fach-) Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d)
Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) (w/m/d)


Wir wünschen uns:
  • eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in mit Interesse, sich in ein neues Aufgabengebiet einzuarbeiten
  • Teamgeist und Neugier
  • hoher Motivation und Teamfähigkeit
  • hohes Maß an sozialer Kompetenz zur Zusammenarbeit in multidisziplinären Teams
  • Spaß am Unterricht von und mit Mitarbeitern
  • sicherere EDV-Kenntnisse
  • Interesse an Fort- und Weiterbildungen 
 
Wir bieten:
  • eine gezielte Einarbeitung
  • ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsgebiet durch die verschiedenen Fachdisziplinen
  • eigenständiges Arbeiten im Rahmen gemeinsam vereinbarter Ziele
  • ein aufgeschlossenes, kollegiales und motiviertes OP-Team
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. in der trägereigenen Malteser Akademie
  • Vergütung nach den AVR sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • eine arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)

 

Für Rückfragen und Informationen stehen Ihnen gerne unsere OP-Leitung, Herr Michael Schäfer (0221 – 4003 8406) als auch unsere OP-Koordinatorin, Frau Martina Henkenjohann (0221 - 4003 8408) jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Jobportal.

 
Malteser Krankenhaus St. Hildegardis
Bachemer Straße 29 - 33 | 50931 Köln
www.malteser-sthildegardis.de

 
Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.