Projektreferent/in für den Gemeindesanitätsdienst
Teilzeit (28 Stunden/Woche)


Für den Aufbau von Gemeindesanitätsdiensten in Nord- und Ostdeutschland mit Dienstsitz in Berlin suchen wir ab sofort Verstärkung.


Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.

Die Malteser Jugend ist die lebendige Gemeinschaft von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Malteser Hilfsdienst e.V. Ehrenamtlichkeit, Freiwilligkeit und Partizipation gehören zu den grundlegenden Prinzipien der Malteser Jugend.


Ihre Aufgaben:
  • Erstellung eines allgemeinen Grundlagenkonzeptes zum Gemeindesanitätsdienst
  • Planung, Organisation und Durchführung von Ausbildungsveranstaltungen im Gemeindesanitätsdienst
  • Bearbeitung von Grundsatzfragen sowie Sicherstellung der Umsetzung und Weiterentwicklung des Profils des Malteser Gemeindesanitätsdienstes
  • Entwicklung von Maßnahmen und Strategien zur Anbindung des Gemeindesanitätsdienstes an die Pfarrgemeinde
  • Erstellung von Schulungs-und Ausbildungsmaterialien
Sie bringen mit:
  • Studienabschluss als Sozialpädagoge/in, Pädagoge/in, Theologe/in oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Fundiertes Fachwissen und Leitungserfahrung (wünschenswert)
  • Eigenverantwortlichkeit, Organisationsvermögen und Belastbarkeit
  • Ein gewinnendes, motivierendes und sicheres Auftreten
  • Kreativität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit und Reisetätigkeit
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen
Wir bieten:
  • Einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz
  • Befristete Teilzeitstelle (28 Stunden/Woche) für 2 Jahre
  • Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräumen
  • Kollegiale Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Caritasverbandes (AVR)
  • Vielfältige arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Altersvorsorge im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgung (RZVK)
  • Flexible Arbeitszeiten und Firmenfitness mit "qualitrain"
Für erste Fragen steht Ihnen Lukas Miethke, Diözesanjugendreferent, unter der Telefon-Nr. 030/348003263 zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Malteser Jobportal.

Malteser Hilfsdienst e.V.
Herrn Lukas Miethke

  

Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.