Für die Interdisziplinäre Frühförderung am Malteser Krankenhaus St. Johannes-Stift, suchen wir zum ab 01.05.2019 Verstärkung für unser Team für 30 Wochenstunden
 
Heilpädagoge/in

Die Interdisziplinäre Frühförderung (IFF) ist Teil der Malteser Rhein-Ruhr gGmbH, einem erfolgreichen, kontinuierlich wachsenden Dienstleistungsunternehmen in der Gesundheitsbranche. Hier bündeln wir die unternehmerischen Aktivitäten für derzeit drei Krankenhäuser, ein Hospiz und derzeit 15 Seniorenstifte im Rheinland und im Münsterland mit über 3.000 Mitarbeitern.
Die IFF betreut Familien mit Kindern von 0-6 Jahren, deren Entwicklung von einer Behinderung, Entwicklungsverzögerungen oder anderen Risikofaktoren geprägt ist.

Sie bringen mit
  • eine abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Heilpädagogin oder abgeschlossenes Studium der Heilpädagogik (Diplom oder B.A.)
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern insbesondere in herausfordernden Lebenssituationen (z.B. sozial belastete Familien, psychische Erkrankungen eines Elternteils)
  • gute EDV-Kenntnisse in Office 2010
  • Organisationstalent, Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten und Flexibilität
Ihre Aufgaben
  • Heilpädagogische Förderung im Einzel- und Gruppensetting bei Kindern mit komplexem Unterstützungsbedarf in der Entwicklung in eigenständiger und verantwortungsbewusster Weise.
  • Anwendung und Auswertung standardisierter Diagnostik im Rahmen von Eingangs-, Verlaufs- und Abschlussdiagnostik, sowie den Einsatz von geeigneten Methoden und Konzepten
  • enge Zusammenarbeit im interdisziplinären Team (Heilpädagogen, Kinderärzte, Psychologe, Logopäden, Physiotherapeuten und Ergotherapeutin)
Wir bieten Ihnen
  • einen für ein Jahr befristeten Arbeitsplatz mit Chance auf eine langfristige Übernahme
  • eine gezielte und systematische Einarbeitung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem netten, kollegialen Team
  • einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • externe Fall-Supervision
  • eine Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer Weihnachtsvergütung und einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung (KZVK)
  • Mitarbeiterrabatte bei vielen Anbietern (z.B. Autokauf, Reisen, etc.)
 Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt online über unser Jobportal
 
Malteser Interdisziplinäre Frühförderung
Anke Effey
Ruhrorter Straße 13
47198 Duisburg
Tel.: 02066 - 46 96 00

 
Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.
 

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.