Koordinator/in Schulbegleitdienst
     in Voll- oder Teilzeit


 
Wir Malteser in Frankfurt kümmern uns mit rund 400 Ehrenamtlichen und 80 Hauptamtlichen um Bedürftige in unserer Stadt. Wir begleiten Ältere, Behinderte und Suchtkranke, bieten Präventionsangebote für Jugendliche, Rettungsdienst, Sanitätsdienst und Erste Hilfe-Ausbildung.

Zum Ausbau unseres Malteser Schulbegleitdienstes in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Koordinator/in. Gern möchten wir dabei mithelfen, dass allen hilfsbedürftigen Kinder und Jugendlichen ein kompetenter Schulbegleiter zur Seite gestellt werden kann, so dass Inklusion in der Schule gelingt.  Durch unsere integrative Schulbegleitung möchten wir Diskriminierung und soziale Ausgrenzung verhindern.


Ihre Aufgaben:
  • Ausbau und Leitung des Schulbegleitdienstes
  • Beratung interessierter Eltern/Kinder, Fördereinrichtungen und Schulen zum Thema Schulische Integration gem. §35a SGB VIII und §§ 54, 55 SGB XII
  • Kommunikation mit Eltern, Schulen und Kostenträgern
  • Gewinnung, Einstellung, fachliche Anleitung und Führung von Schulbegleitern
  • Abrechnungs- und Verwaltungstätigkeiten
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
Sie bringen mit:
  • Hochschulabschluss als Sozialpädagoge/-in, Sonderpädagoge/-in oder eine vergleichbare anerkannte Qualifikation
  • (fachliche) Erfahrungen mit Kindern mit Behinderungen
  • Unternehmerisches Denken und betriebswirtschaftliches Verständnis, z.B. durch Erfahrungen mit Budgetverantwortung
  • Kenntnisse relevanter Gesetzestexte (Eingliederungshilfe)
  • Innovationsvermögen, verbunden mit einer eigenständigen, zuverlässigen und organisierten Arbeitsweise
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Fähigkeit und Motivation zur Führung von Mitarbeitern
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen
Wir bieten:
  • Flexible Zeiteinteilung in Voll- oder Teilzeit
  • Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Eine  vielseitige, interdisziplinäre und selbstständige Tätigkeit
    mit viel Gestaltungsfreiraum
  • Ein interessantes Arbeitsfeld in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas (inkl. Weihnachts- und
    Urlaubsgeld, betrieblicher Altersvorsorge, 30 Tagen Urlaub und weiteren Sozialleistungen)
  • Qualifizierte fach- und persönlichkeitsspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie
  • Bei entsprechender Eignung die Möglichkeit in der Dienststellenleitung aktiv mitzuwirken
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Florian Dernbach, Stadtgeschäftsführer,, unter der Telefonnummer 069/942105-55 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse für unser Team in Frankfurt/Main geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter "Jetzt bewerben".

 
 
Malteser Hilfsdienst e.V.
Diözese Limburg

Herr Florian Dernbach
Stadtgeschäftsführer

 
Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.