Pflegefachkraft (w/m) | Innere Medizin - stationärer Bereich

Das Malteser Krankenhaus St. Johannes sucht Verstärkung.


Die Lessingstadt Kamenz mit 20.000 Einwohnern liegt am Tor zur Lausitz und ist nur 35 Autominuten von der Landeshauptstadt Dresden entfernt. Kamenz verfügt über eine gute Infrastruktur, ein vielfältiges Kulturprogramm und ausreichend Kapazitäten in der Kinderbetreuung sowie alle Schultypen.
 
Die Malteser Sachsen-Brandenburg gGmbH ist ein modernes, konfessionell geprägtes Dienstleistungsunternehmen. Mehr als 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen jährlich über 12.000 stationäre und 18.000 ambulante Patienten.
 
Das Malteser Krankenhaus St. Johannes ist ein im Jahr 2000 neu erbautes katholisches Krankenhaus der Regelversorgung (160 Betten) mit den Abteilungen Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Palliativstation, Anästhesie mit Intensivstation und HNO-Belegabteilung. Rund 330 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen ca. 7.700 Patienten im Jahr. 

Wir stellen den Patienten mit seinen körperlichen, seelischen, sozialen und spirituellen Bedürfnissen in den Mittelpunkt unseres professionellen pflegerischen Handelns.“ (Auszug Pflegeleitbild der Malteser Krankenhäuser)

Weitere Informationen: https://www.malteser-krankenhaus-stjohannes.de/

Ihre Aufgaben (Auszug):
  • Einsatz: stationärer Bereich Innere Medizin
  • professionelle und bedürfnisorientierte Grund- und Behandlungspflege
  • fachrichtige Anwendung von Leitlinien und Pflegestandards
  • pflegerische Aufgaben bei der Diagnostik, Überwachung und Therapie
  • interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten und Pflegenden
Wir bieten:
  • schnellstmöglicher Eintritt
  • Teilzeitarbeit; 35 Std./Wo.
  • gezielte und strukturierte Einarbeitung
  • kollegiale wertschätzende Zusammenarbeit
  • Vergütung nach AVR Caritas-Ost
  • weitere Sozialleistungen
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Erholungsurlaub
Ihr Profil:
  • Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder
    Abschluss als Krankenschwester/-pfleger
  • die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung
  • Einfühlungsvermögen und Menschenfreundlichkeit
  • Ausdauer und Belastbarkeit im Dreischichtsystem
  • Fähigkeit zur engen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Zielen der Malteser
  • Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Für weiter Informationen steht Ihnen Pflegedirektorin Frau Beate Mögel unter Tel.: 03578- 786 104 oder per E-Mail beate.moegel@malteser.org gern zur Verfügung.
 
Ihre Bewerbung per Online-Stellenportal, E-Mail oder Briefpost an:
Malteser Sachsen-Brandenburg gGmbH
Stefanie Weiss, Bewerbungsmanagement
Nebelschützer Str. 14, 01917 Kamenz
Tel.: 03578-786 177, Stefanie.Weiss@malteser.org    

 
Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

 

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.