Diözesanreferent (m/w/d) für Integrationsdienste
in Teilzeit

Für die Malteser Flüchtlingshilfe in Passau suchen wir ab sofort Verstärkung. 

Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.


Unser Leitsatz „Hilfe den Bedürftigen“ verpflichtet uns als Malteser gegenüber Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten und teilweise völlig mittellos und oftmals traumatisiert nach Europa kommen. Die gezielte und professionelle Betreuung durch Integrationslotsen ist eine zentrale Aufgabe von uns Maltesern. Wir sehen hier die fachliche Entwicklung und Förderung als einen wichtigen Baustein, um nachhaltige Unterstützung anzubieten. Dafür braucht es klare Ziele und praktikable Strukturen. Diese umzusetzen, ist die Aufgabe unseres Referenten (m/w/d), der den Aufbau verschiedener Dienste unterstützt, Ehrenamtliche findet, schult und begleitet. Das Malteser Ehrenamtsmanagement gibt dem Referenten (m/w/d) dafür einen Rahmen, Regeln und Werkzeuge, wie sie eingebunden und befähigt werden sollen. Auch Fortbildungen und Schulungsinhalte sind hier festgelegt.

Ihre fachlichen und persönlichen Anforderungen, die wir erwarten:
  • Aufbau, Entwicklung und Stabilisierung der Integrationsdienste in der Diözese
  • Direkter Ansprechpartner (m/w/d) für Ehrenamtskoordinatoren/innen
  • Sicherstellung der fachlichen Ausrichtung
  • Fürsorge und Hilfsbereitschaft als Selbstverständnis
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Grundkenntnisse interkultureller Kommunikation und Einfühlungsvermögen für andere Kulturkreise
  • Bereitschaft sich weiterzubilden
  • Identifikation mit den Aufgaben, Werten und Zielen einer katholischen Hilfsorganisation
Wir bieten:
  • Bezahlung nach AVR-Caritas inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Kinderzuschlag, sechs Wochen Jahresurlaub und betrieblicher Altersvorsorge
  • Anstellung in der Gleitzone/Minijob
  • Abwechslungsreiche Aufgabe bei überwiegend freier Zeiteinteilung
  • Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit, verbunden mit der Möglichkeit, eigene Akzente zu setzen und Ihre Vorstellungen kreativ zu gestalten
  • Fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Bei Fragen zur angebotenen Stelle steht Ihnen Frau Fischl unter der Telefonnummer  +49 851 9566617 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über "Jetzt bewerben!" unten links.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir Sie, auf eine Papierbewerbung zu verzichten.
Malteser Hilfsdienst e.V.
www.malteser-passau.de

 
Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.