Berater/Koordinator für die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) (w/m/d)
Teilzeit, zunächst befristet

 
Die Malteser in Magdeburg suchen ab sofort für die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) Verstärkung für die Beratungsstelle.

Die EUTB gewährleistet umfassende, qualifizierte und individuelle Beratung zu allen Fragen im Bereich der Rehabilitation und Teilhabe. Sie ist offen für Menschen mit und ohne Behinderungen und bietet ihre Unterstützungsangebote im Sinne des Rechts auf Selbstbestimmung, Individualität, Inklusion und Chancengleichheit.

Die Malteser sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung.

Ihre Aufgaben:
  • Individuelle Beratung zu allen Fragen der Rehabilitation und Teilhabe
  • Darstellung der örtlichen und überörtlichen Leistungsträger und -erbringer
  • Unterstützung in Antragsverfahren, ggfs. persönliche Begleitung der Ratsuchenden
  • Recherche, Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit
  • Eigenständige Büroorganisation und –verwaltung
  • Ggfs. Koordination und Begleitung von ehrenamtlichen Beratenden
Sie bringen mit:
  • Qualifikation als Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Heilpädagoge bzw. eine vergleichbare Ausbildung (w/m/d), gerne im Kontext des Peer Counseling
  • Erfahrung in der Beratung
  • Offenheit gegenüber Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen
  • Fach- und Methodenkompetenz
  • Fundierte Kenntnisse der Sozialgesetzbücher und der sozialrechtlichen Leistungen
  • Soziale und personale Kompetenzen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
  • Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholisches Dienstleistungsunternehmen
Wir bieten:
  • Ein interessantes, eigenverantwortliches Arbeitsfeld
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Möglichkeiten zur persönlichen Fortbildung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas Ost
  • Ein umfangreiches Sozialpaket inkl. betrieblicher Altersversorgung
  • Eine spannende Aufgabe in einem gesellschaftlich wichtigen Aufgabenbereich
  • Eine Stelle in Teilzeit (30 Wochenstunden)
Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2020 befristet und wird voraussichtlich - vorbehaltlich der Zusage zur Projektverlängerung durch den Fördergeber - bis zum 31.12.2022 verlängert. 
 
Behinderte Bewerber*innen werden ausdrücklich ermutigt, eine Bewerbung einzureichen.
 
Für erste Fragen steht Ihnen Frau Brumm, stellv. Diözesangeschäftsführerin, unter der Telefon-Nr. (0391) 6093120 zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail, an: 
 
Malteser Hilfsdienst e.V.
Frau Anke Brumm
Hermann-Hesse-Str. 1a

39118 Magdeburg


E-Mail: Anke.Brumm@malteser.org

www.malteser-magdeburg.de
Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.