Pädagogische  Fachkraft  in der Jugend- und Kinderbetreuung (m/w/d)
in Voll- oder Teilzeit (30 bis 39 Stunden/Woche) 

Für eine zentrale Unterbringungseinrichtung für Geflüchtete in Karlsruhe suchen wir ab Mitte April 2021 Verstärkung!

Wenn Sie gerne mit unterschiedlichen Kulturen zusammenarbeiten, kreativ und offen sind und starke Nerven haben, dann sind Sie bei uns genau richtig!


Was Sie bei uns erwartet:
 
  • Tagesstruktur schaffen durch Spiel-, Bastel- und Lernangebote für Kinder und Jugendliche der Einrichtung
  • Angebote für Kinder und Jugendliche im Außenbereich der LEA sowie Ausflüge
  • Spielerisches Erlernen der deutschen Sprache sowie Hausaufgabenbetreuung
  • Förderung motorischer Fähigkeiten durch spielerisch-sportliche Angebote,
  • Stärkung musischer und künstlerisch-kreativer Kompetenzen
  • Entwicklung von Gruppenaktivitäten für und mit Jugendlichen, auch unter Berücksichtigung geschlechts- bzw. diversityspezifischer Bedarfe
  • Unterstützung und Beratung der Eltern im Rahmen des Elterncafés
  • Vielseitige Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten im Betreuungsalltag des Teams

Was wir uns von Ihnen wünschen:
  • einen Abschluss als staatlich anerkannte Fachkraft (z.B. staatlich als anerkannte/r Erzieher*in, Kindheitspädagog*in, Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in Diplompädagog*in, Diplom-Erziehungswissenschaftler*in mit sozialpäd. Schwerpunkt sowie Bachelor/ und oder Master-Absolvent*innen dieser oder weiterer Fachrichtungen
  • Qualifikationen in anderen Feldern, um als Fachkraft die pädagogische Arbeit in einer LEA zu bereichern sind möglich.
  • Wünschenswert: Kernkompetenzen im Kinderschutz bzw. zusätzliche Qualifikationen im Kinderschutz (bspw. Kinderschutzfachkraft oder erfahrene Fachkraft (IseF)),
  • mehrjährige Berufserfahrung im pädagogischen Bereich (z.B. Frühe Hilfen, Kinderbetreuung), sowie in den Bereichen Migration und Flucht und/oder der Kinder- und Jugendhilfe,
  • soziale und psychosoziale Kenntnisse, insbesondere spezielle Kenntnisse im Umgang mit traumatisierten Personen
  • Die Bereitschaft im 2-Schichtsystem zu arbeiten

Worauf Sie sich bei uns freuen dürfen:
  • Eine zunächst auf ein Jahr befristete Voll- oder Teilzeitstelle
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und einer betriebliche Altersvorsorge über die RZVK
  • 30 Tage Urlaub
  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein gutes und offenes Betriebsklima in einem fröhlichen und tatkräftigen Team mit flachen Hierarchien, in der die Türen der Vorgesetzten immer offen sind
  • Eine praxisbezogene Einarbeitung wird gewährleistet
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Ein familienfreundliches Unternehmen (zertifiziert nach dem Audit berufundfamilie)
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit einer guten Verkehrsanbindung
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann lernen Sie Ihren Arbeitgeber von morgen kennen!
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über "Jetzt bewerben"
 
MW Malteser Werke gemeinnützige GmbH

Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.