Zeltlager der Malteser Jugend    
Diözesanjugendreferent (m/w/d)
Teilzeit (75 %), zunächst auf 2 Jahre befristet

 
Die Malteser Jugend in der Diözese Osnabrück sucht möglichst zum 01.07.2021 Verstärkung.

Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist mit 1 Million Mitgliedern und über 72.000 Engagierten im Ehren- und Hauptamt eine der größten Hilfsorganisationen in Deutschland.

Ihre Aufgaben:
  • Aufbau und Begleitung von Malteser Jugendgruppen
  • Planung und Durchführung von Freizeit- und Bildungsveranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Gruppenleitungen 
  • Koordination von Malteser Gemeindesanitätsdiensten
  • Koordination von Malteser Schulsanitätsdiensten
  • Weiterentwicklung des Tätigkeitsfeldes Schule
  • Teamorientierte Gremienarbeit
  • Verwaltungstätigkeiten (MS-Office) am Dienstsitz Osnabrück
Sie bringen mit:
  • Pädagogische Vorbildung (Studium erwünscht)
  • Erfahrungen in der (kirchlichen) Jugendarbeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (auch Abende und Wochenenden)
  • Teamorientierung
  • Mobilität (PKW-Führerschein)
  • Eine lebendige Verbindung zur katholischen Kirche
Wir bieten:
  • Eine vielseitige und selbständige Tätigkeit
  • Qualifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teilzeitstelle (zunächst auf 2 Jahre befristet)
  • Vergütung nach AVR inkl. einer betrieblichen Altersversorgung
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Ludwig Unnerstall, Diözesangeschäftsführer, unter der Telefon-Nr. 0541/9574534 zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 01. Juni 2021 über unser Malteser Jobportal, wir freuen uns auf Sie. 
 
Malteser Hilfsdienst e.V.
Diözesangeschäftsstelle
Herrn Ludwig Unnerstall

 
Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.