Juniorreferent Arbeitszeitmanagement (m/w/d) 
in Vollzeit, unbefristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt 


Wir Malteser in der Region Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland helfen an über 80 Standorten mit unseren haupt- und ehrenamtlichen Diensten in den fünf Diözesen Mainz, Limburg, Fulda, Trier und Speyer Menschen in Not. Dazu zählen u. a. der Rettungsdienst sowie die Dienste Hausnotruf, Menüservice, Behindertenfahrdienst, ambulante Pflege, Schulassistenz und die Ausbildung. 
 
Für alle Standorte und Dienste erfolgt die Betreuung der rund 4.300 haupt- und nebenberuflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch unsere Regionalgeschäftsstelle in Limburg an der Lahn. 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unser Arbeitszeitmanagement weiter zu professionalisieren. Hierfür führen wir u.a. im Rahmen eines Projektes das Dienstplanungsprogramm Vivendi PEP neu ein. Zur Unterstützung unserer Arbeitszeitmanagerin beim Rollout des Programms, der Neu- und Weiterentwicklung  unserer Arbeitszeitmodelle sowie der Betreuung und Beratung unserer Führungskräfte und Mitarbeitenden suchen wir am Standort Limburg an der Lahn zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Juniorreferent Arbeitszeitmanagement (m/w/d). 



Diese Aufgaben erwarten Sie: 
  • die Optimierung sowie Neuentwicklung unserer Arbeitszeitmodelle
  • die Kontrolle und Sicherstellung der Einhaltung AVR-konformer sowie gesetzlicher Vorgaben im Bereich Arbeitszeit 
  • die Sicherstellung einer einheitlichen Berechnungsgrundlage der Zeitwirtschaft und die Möglichkeit einer Qualitätsüberprüfung 
  • die Überprüfung der Dienstplangestaltung hinsichtlich Ökonomie und Ergonomie 
  • die Auswertung und Beurteilung von Auslastungsanalysen 
  • Sie sind Ansprechpartner für Mitarbeitende und Führungskräfte innerhalb ihrer Arbeitszeitstrukturen, den AVR und dem ArbZG 
  • Sie sind Ansprechpartner für Mitarbeitende und Führungskräfte zur Software für die Personaleinsatzplanung (Vivendi) sowie verantwortlich für die Schulung neuer Anwender/innen 
  • die Regelkommunikation zwischen Arbeitszeitbeauftragten anderer Regionen sowie mit dem Arbeitszeitmanagement unserer Zentrale 
  • ggfs. Weiterentwicklung zum verantwortlichen (stellv.) Arbeitszeitmanager 
 
Das bringen Sie mit:
  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsjurist (m/w/d) bzw. einen Bachelor of Law, als Betriebswirt (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation 
  • idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen in der Personalarbeit gesammelt und/oder besitzen eine Zusatzqualifikation im Bereich des Arbeitszeitmanagements 
  • gute Kenntnisse im Arbeitsrecht, insbesondere des Arbeitszeitgesetzes 
  • Kenntnisse der Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) sind von Vorteil, alternativ bringen Sie die Bereitschaft mit, sich in diese einzuarbeiten 
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstständigkeit sowie die Motivation sich in die Thematik einzuarbeiten 
  • analytisches Denkvermögen 
  • eine sorgfältige Arbeitsweise und Organisationstalent 
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit 
  • die Identifikation mit unseren Werten und Zielen als katholisches  Dienstleistungsunternehmen
 
Hierauf dürfen Sie sich freuen:
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit 
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld, 30 Tagen Urlaub und weiteren Sozialleistungen 
  • eine betriebliche Altersvorsorge über die Rheinische Zusatzversorgungskasse (RZVK) 
  • eine nach Absprache flexible Arbeitszeitgestaltung sowie perspektivisch die Möglichkeit, teilweise aus dem Home Office  zu arbeiten 
  • die Möglichkeit sich ggfs. zum verantwortlichen (stellv.) Arbeitszeitmanager weiterzuentwickeln 
  • eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem gemeinnützigen Unternehmen 
  • eine ausführliche fachliche Einarbeitung durch unsere Arbeitszeitmanagerin 
  • fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsangebote, über unsere Malteser-Akademie oder vielfältige E-Learning-Angebote 
  • eine Förderung der Mitgliedschaft im Firmenfitness-Netzwerk "qualitrain" 
  • Rabatte und Gutscheine im Vorteilsportal für Malteser Mitarbeitende
  
Für Fragen zu dieser Stelle steht Ihnen unsere Arbeitszeitmanagerin, Frau Carla Meinung unter der Telefonnummer 06431/9488-411,  gerne zur Verfügung. 
 
Wir haben Ihr Interesse geweckt? Unser Team in Limburg empfängt Sie mit offenen Armen!
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung  unter "Jetzt bewerben".


Wir bitten Sie, auch im Sinne der Nachhaltigkeit,  auf eine Papierbewerbung zu verzichten.
 
Malteser Hilfsdienst gGmbH Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland
Personalleiterin
Frau Daniela Mikelat
 

 
Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

Bewerbungsprozess und -tipps

Wir empfehlen Ihnen, unser Online-Bewerbermanagement-System zu nutzen. Darauf sollten Sie achten:
» mehr

Weiterbildung bei den Maltesern

Wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur qualifizierten Fort- und Weiterbildung.
» Malteser-Akademie
» Facharztweiterbildung

Arbeiten bei den Maltesern

Beruf & Familie

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf & Familie durch Kindertagesstätten in Bonn, Duisburg und Flensburg.